"Wir wollen, dass Recht haben und Recht bekommen kein Unterschied ist."

Berater an Ihrer Seite
Unsere Anwaltskanzlei bestand bis Ende 2014 aus zwei Teilhabern, und zwar aus Mutter und Sohn. Seit 01.01.2015 ist der Sohn z.Zt. als Einzelanwalt tätig.

 

Frau Eva-Maria Kormann-Liebsch (tätig in der Sozietät bis 2014)...

... ist seit 1989 selbständige Rechtsanwältin und bis 2002 vereidigte Buchprüferin nachdem sie über 20 Jahre als Syndikusanwältin Leiterin einer Personal- und Rechtsabteilung in der mittelständischen Industrie war. In dieser Zeit war sie rund 10 Jahre ehrenamtliche Richterin am Arbeitsgericht.

 

Herr Axel M. Kormann...

... trat 1994 als Sozius in die Kanzlei ein und ist seit 2015 als Einzelanwalt tätig.

Seit mehr als 20 Jahren ist er auf Rechtsgebiete aus dem Bereich des Medizinrechts spezialisiert, insbesondere auf Arzthaftungsrecht, Arztstrafrecht, Gebührenrecht der Heilberufe und das private Krankenversicherungsrecht. Daneben verfügt er über jahrelange Erfahrung bei der Regulierung von Unfällen, nicht nur im Straßenverkehr.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist das Steuer- und Steuerstrafrecht.

  Er ist Mitglied des Deutschen Anwalt Vereins (DAV), der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV und des Steuerberatervereins NRW.

In Gerichtsverfahren können wir Sie bundesweit vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, allen Arbeits- und Landesarbeitsgerichten, allen Sozial- und Landessozialgerichten, allen Finanzgerichten und vor dem Bundesfinanzhof vertreten.

Als „Berater an Ihrer Seite“ verstehen wir uns nicht als reine Prozessanwälte, sondern als Ratgeber im Vorfeld z.B. bei Vertragsgestaltungen, Erstellung eines Testaments, Trennung vom Lebenspartner oder Existenzgründungen. Denn so können oft mögliche Konflikte mit anderen Beteiligten frühzeitig erkannt und damit vermieden werden.

Wir informieren Sie gern bereits bei der ersten Kontaktaufnahme, was die Inanspruchnahme unserer Dienste kostet. Nach dem RVG bemessen sich die Anwaltsgebühren bei allen Ansprüchen, die bezifferbar sind, nach der Höhe des Streit- bzw. Gegenstandswertes. In geeigneten Fällen – z.B. in Beratungsfällen und bei einer Tätigkeit als Strafverteidiger – sind wir gern bereit, mit Ihnen über ein Zeit- oder Festhonorar zu sprechen.
Bei einer Erstberatung treffen wir regelmäßig eine Honorarvereinbarung. Je geringer der Zeitaufwand einer Erstberatung ist, desto niedriger ist die Höhe dieser Gebühr. Die Mindestgebühr liegt bei 190,- EUR zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Dieses Erstberatungshonorar wird möglicherweise nicht in voller Höhe von einer bestehenden Rechtsschutzversicherung übernommen.
 

Anschrift

Wir sind umgezogen! Bitte beachten

Sie unsere neue Anschrift und die

neuen Kontaktdaten.

Kormann und Kollegen
Rechtsanwälte
Uerdinger Str. 259
47800 Krefeld

direkt neben dem Parkhotel

Parkplätze vor dem Haus

Telefon: 0 21 51 / 78 48 49 1
Telefax:  0 21 51 / 78 48 49 2